1x GOLD, 2x SILBER, 1x BRONZE

04/04/2018

Beim diesjährigen Certamen Latinum Graecumque, einem Übersetzungsbewerb mit daran anschließenden Interpretationen, konnten die Tanzenberger SchülerInnen wieder ausgezeichnet reüssieren. Mit 4 Medaillen machten sie  bei diesem vom BG Mössingerstraße bestens organisierten Bewerb Tanzenberg zur erfolgreichsten Kärntner Schule.

 

Johanna Strauß, Schülerin der 7B-Klasse, gewann im Griechisch - Bewerb mit einer sowohl grammatikalisch als auch stilistisch großartigen Übersetzung vor Tobias Haralter und Vanessa Horn (beide 8B).

 

Im Bewerb Latein/ Langform musste sich Miriam Pagitz (7B) nur einem Schüler vom Gymnasium St. Veit geschlagen geben. Die Leistung ist umso bemerkenswerter, als Miriam auch nächstes Jahr noch zur Verfügung steht und beim Certamen MMXIX, übrigens vom BG Tanzenberg veranstaltet, teilnehmen kann.

 

Allen Preisträgern und Teilnehmern herzliche Gratulation!

 

 

 

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

© 2020 | Bundesgymnasium Tanzenberg | Kontakt | DatenschutzImpressum | Intern

✉ bg-tanzenberg@bildung-ktn.gv.at | ☎ +43 4223 2209 | 9063 Maria Saal, Tanzenberg - Kärnten