5x GOLD – 15x SILBER - 6x BRONZE beim European Certificate of Classics 2018 für Tanzenberger Schüler

Latein

Auch dieses Jahr nahmen die begabtesten LateinschülerInnen der 4. Klassen an dem europaweit durchgeführten Bewerb in den klassischen Sprachen teil. Die 40 Aufgabenstellungen, die sprachliches, kulturelles und historisches Wissen überprüften, wurden von sehr vielen Tanzenberger Schülern bestens bewältigt. Die Leistungen sind auch deshalb besonders hervorzuheben, da dieser Wettbewerb in der Prüfungssprache Englisch durchgeführt wird.

Gold: Gloria Fortunat (4C)

Silber: Sebastian Urank, Luca Darnhofer – Demar, Lilly Pleßnitzer, Barbara Veronik, Magdalena Zelloth, Magdalena Scheiber, Malina Schindler, Katherina Radauer (alle 4A), Maximilian Maringer(4B), Felix Schwarz (4C), Lilli Kummer, Gerald Knapp (beide 4D).

Bronze: Jonas Prax (4A), Katharina Mattersdorfer, Kerstin Rusche, Mario Traninger (alle 4B), Lena Hasler, Julia Wehling (beide 4D).

Griechisch

Auch unsere GriechInnen konnten sich beim Bewerb European Certificate of Classics 2018, der ebenfalls in der Prüfungssprache Englisch auf Level 2 (für SchülerInnen nach dem 2. bzw. 3. Lernjahr) durchgeführt wurde, auszeichnen und 4x GOLD und 3x SILBER holen, wobei Karoline Kletzmayr sogar die Punktehöchstzahl (40) erreichte.

Gold: Karoline Kletzmayr, David Pöschl (beide 7A), Karoline Schwarz, Sascha Wasserfaller (beide 6B)

Silber: Kristian Zemrosser (7B), Adrian Hafner, Noah Travnik (beide 6B)

Die feierliche Übergabe des European Certificate of Classics wird durch Herrn Direktor Horn im Rahmen des 2. Elternsprechtages erfolgen.

Herzliche Gratulation allen, die sich dieser Herausforderung gestellt haben!

Aktuelle Einträge

© 2020 | Bundesgymnasium Tanzenberg | Kontakt | DatenschutzImpressum | Intern

✉ bg-tanzenberg@bildung-ktn.gv.at | ☎ +43 4223 2209 | 9063 Maria Saal, Tanzenberg - Kärnten