Landesmeister im Schwimmen

12/04/2019

| verfasst von:

 

 

Einen sensationellen Erfolg feierten unsere Burschen der 4. Klassen (Luca Darnhofer- Demar, Matthias Müller, Jonas Prax, Matthias Thuller, Markus Weber, Julius Weber, Christian Knees, Maxi Maringer, Michael Rainer und Mario Traninger) bei der „SCHUL OLYMPICS – SCHWIMMEN“-Landesmeisterschaft am 21. März in der Kärnten Therme in Villach. Mit einem Sieg bei der 8 x 50 m-Staffel im freien Stil und 6 x 50 m- + 2 x 25 m-Rettungsstaffel qualifizierte sich das Team erstmals in der Geschichte Tanzenbergs für die Bundesmeisterschaften vom 12. bis 14. Juni in St. Pölten, welche nur jedes zweite Jahr für diese Altersklasse der Unterstufe ausgetragen werden. Zu erwähnen ist, dass diese Mannschaft, bestens trainiert und vorbereitet von unserem ehemaligen Leistungsschwimmer Prof. Mario Moritz, es ohne einen einzigen Vereinsschwimmer auf das Siegespodest geschafft hat.

Unser Mixed Team der Oberstufe (Diana Hanusch, Sophia Polzer, Martina Moritz, Florian Herbst, Alexander Ganzi und Kevin Russling-Fürbaß) war die einzige Mannschaft aus ganz Kärnten und durfte sich mit einer tollen Zeit somit ebenso über den Landesmeistertitel freuen.

Die Burschen der 1. und 2. Klassen und die Mädchen der 3. und 4. Klassen kamen als jeweils Dritte auf das Podest.       

Herzliche Gratulation zu den tollen Erfolgen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

© 2019 | Bundesgymnasium Tanzenberg Kontakt | DatenschutzImpressum | Intern