Toscana - una bellezza indimenticabile

11/10/2019

| verfasst von:

Am Samstag, dem 14. September, ging es los - wir, die 7. Klassen, verbrachten gemeinsam mit Prof. Grohschädl und Prof. Weitensfelder eine Woche in der Toskana.

 

Wir wohnten in der kleinen Stadt Lucca, mit dem Torre Guinigi und den antiken Stadtmauern, auf der wir mit dem Fahrrad fahren konnten. Begleitet von perfektem Wetter hatten wir die Gelegenheit, im Meer bei den Cinque Terre zu  baden und viele bekannte Städte zu besichtigen -  wie San Gimignano mit seinen vielen Türmen, oder Siena mit dem prächtigen Duomo und dem Piazza del Campo (auf dem man nicht liegen darf!).

Die Highlights unter den Städten aber waren Firenze, wo wir im Palazzo Vecchio durch einen Geheimgang gingen und atemberaubende Bauwerke besuchten, und Pisa, wo wir auf den Torre Pendente gingen, der schiefer war als gedacht.

 

Auf dieser unvergesslichen Reise wurden viele Espressi getrunken, Gelati geschleckt und Pizze gegessen, aber vor allem Amicizie geschlossen und Ricordi gesammelt - per la vita.

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Aktuelle Einträge

03/03/2020

28/02/2020

Please reload

© 2020 | Bundesgymnasium Tanzenberg | Kontakt | DatenschutzImpressum | Intern

✉ bg-tanzenberg@bildung-ktn.gv.at | ☎ +43 4223 2209 | 9063 Maria Saal, Tanzenberg - Kärnten