Sportgütesiegel in Gold


Unsere Schule hat für den Bereich "Bewegung und Sport" das Gütesiegel in Gold verliehen bekommen.

Am Dienstag, den 16.06.2020, verlieh Landeshauptmann Peter Kaiser gemeinsam mit Bildungsdirektor Robert Klinglmair, Landessportdirektor Arno Arthofer und Fachinspektor Hannes Wolf das Sportgütesiegel in Gold an das BG Tanzenberg. Das Gütesiegel, eine Initiative des Bildungsministeriums, gilt als Maßnahme der Qualitätssicherung von "Bewegung und Sport" an Schulen.

Die Corona-Krise habe den Stellenwert des Turnunterrichtes, der Bewegung im Lebensraum Schule, besonders deutlich gemacht. Viele Interventionen waren laut Kaiser auf Bundesebene notwendig, sodass nun für das verbleibende Schuljahr der Turnunterricht - zumindest als Ergänzungsfach - von Seiten des Bildungsministeriums wieder ermöglicht wurde. „Für das kommende Schuljahr erwarte ich, dass der Sportunterricht an den Schulen seinen adäquaten Stellenwert vom ersten Schultag an zurück bekommt. Vorausgesetzt, die Corona-Situation ist so, wie wir sie derzeit erleben“, so Kaiser. Der Landeshauptmann bedankte sich zudem bei allen Pädagoginnen und Pädagogen, die den Turnunterricht und die sportlichen Aktivitäten an ihren Schulen forcieren.

Dank an die Direktion für die Unterstützung bei der Beschickung von Bewerben, an die Kollegen für den fachlich fundierten und persönlich hohen Einsatz bei der Arbeit und an die SchülerInnen unserer Schule für ihre sehr gute Einstellung zum Sport.

Aktuelle Einträge

© 2020 | Bundesgymnasium Tanzenberg | Kontakt | DatenschutzImpressum | Intern

✉ bg-tanzenberg@bildung-ktn.gv.at | ☎ +43 4223 2209 | 9063 Maria Saal, Tanzenberg - Kärnten