Geschichte Tanzenbergs

Der Schulstandort Tanzenberg nimmt in der Kärntner Bildungslandschaft seit Jahrzehnten eine bedeutende Rolle ein. Mit dislozierten Klassen des BG und BRG Klagenfurt/Völker-markter Straße (heutiges Europagymnasium) beginnt am 10. Jänner 1946 der Unterricht mit vier Klassen (64 Schüler und sechs Professoren) in der damaligen Benediktiner-Olivetaner-Abtei Tanzenberg.

Seitdem hat sich viel verändert... 

Mehr anzeigen

© 2019 | Bundesgymnasium Tanzenberg Kontakt | DatenschutzImpressum | Intern