top of page

Ein Tierschutz-Projekt der 2C und Unterstufenklassen des BG Tanzenberg

Aktualisiert: 5. Okt. 2023



Jedes Tierschutz-Projekt an Schulen bedeutet nachhaltigen Tierschutz, weil er bereits Kindern den verantwortungsvollen Umgang mit Tieren vermittelt.

Die Kinder lernen durch den Umgang mit Haustieren neben Verantwortung auch Rücksicht und nonverbale Kommunikation, Durchsetzungsvermögen und Konsequenz. Gleichzeitig wird das Selbstwertgefühl des Kindes gesteigert.

Unser Tierschutz-Nachwuchs, die Schüler:innen der 2C und die Schüler:innen der Unterstufenklassen des BG Tanzenberg hat sich mit vollem Optimismus als Ziel gesetzt, wieder - wie auch vor ein paar Jahren - das Tierasyl in Rijeka, Kroatien, zu unterstützen. Das Tierasyl wird von einer Gesellschaft zum Schutz der Tiere in Rijeka (Tierschutzorganisation) in Zusammenarbeit mit „Chance für Fellnasen“ und „Menschen für Tiere“ geführt.


Die Schüler:innen der 2C Klasse haben im BE-Unterricht liebevoll kleine Hunde-Figuren, heuer kleine Dackel-Pappmaschee-Figuren, gestaltet, welche man am Tag der offenen Tür gegen eine Spende erwerben konnte. Das Projekt kam sehr gut an und alle unsere Pappmaschee-Dackel haben ein neues Zuhause gefunden.

Somit konnten die Schüler:innen der 2C Spendengelder in einer Höhe von €530,- an das Tierheim in Viskovo, Rijeka, überreichen.


Ein großer Dank geht an alle Schüler:innen der Unterstufenklassen des BG Tanzenberg, die bei diesem Projekt mitgewirkt haben.


Herzlichen Dank auch an die Eltern der Schüler:innen der 2C für die Unterstützung bei der Realisierung dieses Projektes.


Mehr über das Tierasyl in Rijeka, Kroatien, kann man erfahren unter:


http://zz-rijeka.org/

Jehona Shaqiri-Petritz




 



Comments


Aktuelle Einträge
bottom of page